SEPA – Sammelüberweisung

Einfach + schnell innerhalb der EU Sammelüberweisungen tätigen

Voraussetzungen:

  • Sie geben im H&H Ihre Eingangsrechnungen ein
  • Sie geben zum Lieferanten die Bankverbindung ein

Somit haben Sie den Vorteil, in Ihrem Online Bankingprogramm die Eingangsrechnungen oder Löhne nicht doppelt eingeben zu müssen. Außerdem sparen Sie Bankkosten für Einzelüberweisungen.

Das Handling ist einfach. Sie markieren Ihre Eingangsrechnungen und geben diese für SEPA – Sammelüberweisung (mit oder ohne Skonto) frei. Diese werden mit dem Status 1 kenntlich gemacht. Zum Schluss betätigen Sie den Menübutton DTA, automatisch geht eine Liste auf mit den einzelnen Überweisungen, die Sie drucken. Parallel dazu wird eine Textdatei erzeugt, die Sie in Ihr Online Bankingprogramm einlesen. Anschließend können Sie dort die SEPA-Sammelüberweisung scharf machen.

Sollten Sie im H&H mal eine Bankverbindung vergessen haben einzutragen, müssen Sie die Aktion nicht abbrechen, sondern werden automatisch in den Kontakt geführt und können dies nachholen. Im H&H erfolgt zusätzlich eine Prüfung auf Richtigkeit der IBAN und BIC.



 
Screenshots
SEPA SEPA


Aufbaumodul
Terminmanager PRO
Aufbaumodul
Zeiterfassung
Aufbaumodul
Barcodeerzeugung
Aufbaumodul
Finanzvorschau
Aufbaumodul
Conspectus