Version 12 – 2017

Zusammenfassung der H&H- Aktualisierungen in der Version 12
Zeitraum: Februar 2017 bis 06.Dezember 2017

H&H Version 12 – ein neues H&H Setup auf Basis aktueller Technologien

Projekte

  • Rechnungen können nun im Projekt kopiert werden.
  • Stornorechnungen mit Minus-Rechnungspositionen in einem Zuge erzeugen.
  • In den Rechnungen können nun auch Bizdocpositionen aus Dokumenten (z. B.
    Lieferscheine) nach rechts in das Rechnungspositionsfenster geschoben werden.
  • Position kopieren – nun werden auch die „benutzerdefinierten Felder“ der Position kopiert.
  • Lagerware auf Auftrag buchen: Bei Neuanlage wird die Kopfzeile der letzten Buchung vorgeschlagen.
  • Verkäuferdialog: Die sortierte Anzeige in der der Combobox ist jetzt wie in der Toolbox.
  • Nach Änderungen der Menge einer Hauptposition wird nun gefragt,
    ob die Mengen der Unterpositionen automatisch angepasst werden sollen.
  • Bizdocs kopieren – hier werden nun auch die benutzerdefinierten Felder der Positionen mitkopiert.
  • Benutzerdefinierte Felder: Für Texte kann man nun eine Vorauswahl festlegen, die dann in einer Combobox angezeigt werden.
  • Bei der Rabatterzeugung auf eine einzelne Position wird nun die Erstellung eines neuen Rabattartikels erleichtert (Die bisherigen Rabattartikel müssen nun einen Bruttopreis enthalten!)

Kontakte

  • „Zeige Adresse in Karte“ jetzt auf Google-Maps umgestellt.
  • Wochenarbeitszeiten je MA: Hier kann man nun auch einen Faktor angeben. Dieser wird mit dem Kontakt (Sonstiges – Faktor) synchronisiert. „Data.CDF.xml…“ erforderlich.
  • Neue Eingabefelder für Adressatentyp, Insolvent, Titel/Akademischer Grad, Länderkennzahl mit Auswahlfeld (nach ISO), Adresse gültig Von-Bis.

Eingangsrechnungen – Wareneingang erfassen

  • LRE-Wareneingang erfassen: Tabelle “nach Sachkonten” hat eine neue Spalte Notiz.
  • Bei Teilbeträgen kann nun auch ein FiBu-Konto vergeben werden.
  • Hier kann nun jeder User seine eigenen Spalten hinzufügen.
  • Eine Eingangsrechnung kann nun beim Speichern abgeschlossen werden.
  • Wareneingang erfassen: “aus gelieferter Bestellung importieren” setzt nun automatisch das Standard-Konto aus der Ini, wenn die entsprechende Bestell-Position kein FiBu-Konto hat.
  • Mit einer neuen Spalte “Abgeschlossen”.

FIBU-SS bzw. DATEV-SS

  • Der User kann nun selber entscheiden (für Lieferantenrechnungen),
    ob Teilbeträge, Skonto- und Ausbuchungsbeträge mit exportiert werden sollen.
  • Datev Schnittstelle: Das neue Feld “Festschreibung” ist nun mit enthalten.
  • Eine neue, zweite Datev-Schnittstelle 1:1 zwischen Datev und H&H steht zur Verfügung.
  • Toolbox: FiBu – Sachkonten – weitere Felder für den Import von neuen Sachkontenrahmen (2017).

SEPA Sammelüberweisungen

DTA-SEPA Export nach neuem Standard implementiert
pain.001.001.03 (Version 3.0.3.4) Gültig ab 05.06.2017


FileFolderBrowser

Neue Componente integriert, um Dateien und Ordner gleichzeitig auswählen zu können
(Bsp. für Dokumente im Projekt).


Konstruktion / IMOS-SS

  • Hier werden nun auch die Dokumente des Hauptartikels angezeigt sowie dessen Pfad.
  • Alle Fenster können nun individuell vergrößert und als Standard festgelegt werden.

Mahnwesen

  • Eine weitere Spalte Rechnung.ID.
  • Per Kontextmenü kann man nun das Datum für die nächste Mahnung von Hand setzen.
  • Bei Stapeldruck kann man nun auch das Datum der nächsten Mahnung zurücksetzen.
  • Ab jetzt gibt es nur noch maximal 3 Mahnstufen.

Rechnung

  • Siehe auch unter „Projekt“:
  • Rechnungen können nun im Projekt kopiert werden.
  • Stornorechnungen mit Minus-Rechnungspositionen in einem Zuge erzeugen.
  • In den Rechnungen können nun auch Bizdocpositionen aus Dokumenten (z. B.
  • Lieferscheine) nach rechts in das Rechnungspositionsfenster geschoben werden.
  • Eine Rechnung kann nun abgeschlossen werden (revisionssicher). Änderungen dieser Rechnung sind anschließend nicht mehr möglich.

Zahlungseingänge erfassen

Hier kann nun jeder User seine eigenen Spalten hinzufügen.


Rechnungsliste

Hier gibt es unter “Auswahl” eine neue Spalte “Abgeschlossen”.


Arbeitsscheine erfassen

Datumsbutton schaltet nun auf “Gestern” um.


Bestellabwicklung

Hier kann nun jeder User seine eigenen Spalten hinzufügen (wie z. B. in der Projekt,- Kontakt- und Rechnungsliste).


Zahlungseingänge aus Ausgangsrechnungen

Hier kann nun jeder User seine eigenen Spalten hinzufügen (wie z. B. in der Projekt,- Kontakt- und Rechnungsliste).


Benutzeraktivitäten im Projekt

  • Zeitmessung von Benutzer-Aktivitäten im Kunden-Projekt (Verwaltungszeiten).
  • Individuelle Listeneinstellung über „Spalten“.
  • Die Lieferanschrift kann nun über die Spalten hinzugefügt werden.
  • Per Kontextmenü kann man direkt zum Projekt springen.
  • Automatische Bereinigung nach vorgegebener Zeit bei Optionen in der Liste.
  • In der Liste kann man sich nun die Details zu einer Gesamtzeit anzeigen lassen.


 

Aufbaumodul
Terminmanager PRO
Aufbaumodul
Zeiterfassung
Aufbaumodul
Barcodeerzeugung
Aufbaumodul
Finanzvorschau
Aufbaumodul
Conspectus