H&H für Handwerk, Handel und Industrie

H&H Software – für Handwerk, Handel und Industrie

Ein flexibles, modular aufgebautes und leistungsstarkes Warenwirtschaftssystem

Die H&H Software ist eine branchenübergreifende Softwarelösung, spezifische Anpassungen an die Unternehmensprozesse sind schnell und einfach zu realisieren. Und genau hier liegt auch einer der großen Vorteile dieser Software. Dadurch hat sich die H&H Software in den Bereichen Holzhandwerk, Industrie und Handel seit nunmehr über 20 Jahren etabliert.

Bundesweit nutzen zahlreiche Handwerker, Handwerks- und Handelsunternehmen sowie kleine und mittelgroße Industriebetriebe die H&H Software mit ihrem leistungsstarken Warenwirtschaftssystem zur Optimierung und Organisation ihrer betrieblichen Abläufe.

Kurz gesagt: Wo angepackt wird, da ist H&H Software helfend an der Seite!

Unser Versprechen

„Mit unserer H&H Software-Lösung werden die Prozesse in Ihrem Unternehmen effektiver und Sie damit erfolgreicher!“

Screenshots

Zum Vergrößern bitte anklicken.

Screenshot 1

Screenshot 2

Screenshot 3

Screenshot 4

Screenshot 5

Einsatzgebiete der H&H Software

Noch Fragen?

Sie wissen nicht, ob die H&H Softwarelösung auch was für Sie und Ihr Unternehmen ist? Kein Problem, wir beraten Sie gerne!

Kontaktieren Sie uns einfach. Wir erklären Ihnen gern in einem persönlichen Gespräch, wie Sie H&H in Ihrem Unternehmen effektiv einsetzen und Ihre Arbeitsabläufe optimieren.

H&H im Handwerk

H&H ist die ideale Softwarelösung für das Handwerk und seine verschiedenen Gewerke.

“Seit 2014 setzte ich H&H ein. Hierbei nutze ich das einzigartige Projektmanagement mit der integrierten Auftragsbearbeitung und das Finanzwesen. Seitdem bin ich organisatorisch viel schneller und habe einen guten Überblick zu meinen Angeboten, Aufträgen und Rechnungen. Ich habe mehr Zeit zu meiner eigentlichen Arbeit auf der Baustelle”, so der Chef des Malerbetriebs Helmut Ludwig aus Leipzig.

H&H SoftwareH&H in der Holzverarbeitung

Ein Schwerpunk der H&H Softwarelösung liegt im Bereich des holzverarbeitenden Handwerks. Dafür geschaffene Aufbaumodule wie Konstruktion, die IMOS-Schnittstelle, die GAEB-Schnittstelle, aber auch eine umfangreich Zeiterfassung stellen spezielle Funktionalitäten für die holzverarbeitende Branche zur Verfügung.

Kunden sagten u.a.:

“Die einfache Übernahme von kalkulierten Baugruppen in das Kundenprojekt und damit in das Angebot ermöglichen uns eine schnelle und effektive Reaktion auf Kundenanfragen.”

“Dank der mobilen Zeiterfassung ist die Erfassung der effektiven Arbeitszeiten auf der Baustelle beim Kunden optimal und einfach möglich. Ein Verzicht darauf ist für uns nicht mehr denkbar.”

H&H im Handel

H&H ist unter anderem im Möbel- und Küchenhandel effizient einsetzbar. So nutzt das mittelständische Unternehmen Möbelpunkt Thalau Erich Link GmbH seit 2002 erfolgreich die H&H Software inkl. vieler H&H Module, durch welche alle Belange der täglichen Arbeit effizient abgebildet werden. Dabei wurden umfangreiche statistische Auswertungen gemeinsam entwickelt.

H&H in der Industrie

Mittelständische Industriebetriebe nutzen H&H zur Optimierung ihrer organisatorisch-produktiven Abläufe, so z.B. die Firma Padelttherm in Markranstädt bei Leipzig – ein international agierendes Unternehmen.

“Wir nutzen H&H vor allem im Einkauf. Mit H&H organisieren wir die Beziehungen zu unseren Lieferanten wie Preis- und Lieferanfragen, Bestellungen, Preisabgleich, Einhaltung der Termine und Qualität bestellter Artikel. Das Lagermodul trägt dazu bei, die Bestände zu optimieren und alle bestellten Artikel zum Termin verfügbar zu haben. Die Nachkalkulation sichert das rechtzeitige Eingreifen in die Projektabläufe. H&H nutzen wir schon seit 2007. Diese Softwarelösung passt bestens zu uns”, so Frau Dipl.-Ing. Cornelia Hübel, Leiterin Einkauf.