Blog

 Zurückblättern

IT-Notfallkarte des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik


 Veröffentlicht am: 26. September 2019 in News Technik

Was tun bei einem IT-Notfall, wie z.B. einem Cyberangriff oder ähnlichen Ereignissen? Gerade dann gilt es, einen festen Plan zu haben, oft steht viel auf dem Spiel. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik hat eine sogenannte IT-Notfallkarte und einen Maßnahmenkatalog zum Notfallmanagement vorgestellt.

Wie so oft denkt man: Uns geht das nichts an. Uns wird das schon nicht treffen. Wir können eh nichts dagegen tun. Doch wenn dann der Fall dann eintritt, dann ist guter Rat teuer. Was soll ich tun? Und was nicht? Genau da ist es gut, wenn man einen Plan hat, zumindest eine Handlungsunterstützung, eine Orientierung. Zusätzlich kann es nicht wichtig genug sein, sich im Vorfeld damit zu beschäftigen. Das BSI hat dazu einen Maßnahmenkatalog und eine Notfallkarte entwickelt.

Wir empfehlen allen Anwendern, sich mal grundsätzlich mit dem Thema auseinanderzusetzen.

Artikel des Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik

Maßnahmenkatalog zum Notfallmanagement – Fokus IT-Notfälle –

IT-Notfallkarte “Verhalten bei IT-Notfällen”, DIN A4 (PDF, 86KB)




 Zurückblättern